"Fußgelenkschutz im Sport"

Sport zu treiben, ist erst einmal eine sinnvolle Entscheidung. Aber nicht wenige Sportarten bergen auch das Risiko der Überbeanspruchung verschiedener Gelenke. Dies ist besonders dann der Fall, wenn der Sportler lange Zeit "abstinent" war und sich erst wieder in das Training einfinden muss. Ein Fußgelenkschutz kann hier als Prävention und Sicherheit dienen, und das psychologische Moment, dass "mir schon nichts passieren wird", kommt noch hinzu.

Gerade die Knöchel sind klar definierte Schwachstellen. Die Füße müssen das Gewicht des Sportlers tragen, dies ist generell eine große Beanspruchung. Wenn bei einer Sportart dann noch Stop- und Bremsübunen hinzu kommen, oder man springen und mehr oder weniger sanft landen muss, ist schnell etwas passiert, ein Umknicken oder eine Verstauchung stellt sich ein. Ein Fußgelenkschutz sollte also sozusagen zum Outfit gehören, einen selbstverständlichen Teil der Sportausrüstung darstellen. Das Gute ist, dass es heute auch sehr attraktive Dinge wie Bandagen in knalligen Farben gibt, die es erlauben, einen Fußgelenkschutz offen zu tragen.

Die Knöchel zu unterstützen, ist gerade bei allen Ballsportarten mit ihren schnellen, abrupten Bewegungen nötig. Aber auch bei anderen Sportarten wie Joggen, Squash, Tennis und natürlich vor allen Dingen beim Geräteturnen, muss man sehen, dass die Knöchel immer gut unterstützt werden. Eine Bandage erhält man in diversen Breiten und Stärken. Ob sie sehr eng anliegen soll oder den Knöcheln noch ein wenig "Luft" gewähren soll, muss man ausprobieren. Dementsprechend wird der Schutz ausgewählt, und es zählt hier immer die Prämisse, dass der Schutz nicht stört, sondern sich ganz natürlich anfühlt, dennoch aber ein Gefühl der Sicherheit bietet. Wer sich mit diesem Thema im Vorwege beschäftigt, wird, auch wenn er länger keinen Sport getrieben hat, von Anfang an ein gutes Gefühl beim Sporttreiben haben.

"Fußgelenkschutz im Sport" Sport zu treiben, ist erst einmal eine sinnvolle Entscheidung. Aber nicht wenige Sportarten bergen auch das Risiko der Überbeanspruchung verschiedener Gelenke. Dies... mehr erfahren »
Fenster schließen
"Fußgelenkschutz im Sport"

Sport zu treiben, ist erst einmal eine sinnvolle Entscheidung. Aber nicht wenige Sportarten bergen auch das Risiko der Überbeanspruchung verschiedener Gelenke. Dies ist besonders dann der Fall, wenn der Sportler lange Zeit "abstinent" war und sich erst wieder in das Training einfinden muss. Ein Fußgelenkschutz kann hier als Prävention und Sicherheit dienen, und das psychologische Moment, dass "mir schon nichts passieren wird", kommt noch hinzu.

Gerade die Knöchel sind klar definierte Schwachstellen. Die Füße müssen das Gewicht des Sportlers tragen, dies ist generell eine große Beanspruchung. Wenn bei einer Sportart dann noch Stop- und Bremsübunen hinzu kommen, oder man springen und mehr oder weniger sanft landen muss, ist schnell etwas passiert, ein Umknicken oder eine Verstauchung stellt sich ein. Ein Fußgelenkschutz sollte also sozusagen zum Outfit gehören, einen selbstverständlichen Teil der Sportausrüstung darstellen. Das Gute ist, dass es heute auch sehr attraktive Dinge wie Bandagen in knalligen Farben gibt, die es erlauben, einen Fußgelenkschutz offen zu tragen.

Die Knöchel zu unterstützen, ist gerade bei allen Ballsportarten mit ihren schnellen, abrupten Bewegungen nötig. Aber auch bei anderen Sportarten wie Joggen, Squash, Tennis und natürlich vor allen Dingen beim Geräteturnen, muss man sehen, dass die Knöchel immer gut unterstützt werden. Eine Bandage erhält man in diversen Breiten und Stärken. Ob sie sehr eng anliegen soll oder den Knöcheln noch ein wenig "Luft" gewähren soll, muss man ausprobieren. Dementsprechend wird der Schutz ausgewählt, und es zählt hier immer die Prämisse, dass der Schutz nicht stört, sondern sich ganz natürlich anfühlt, dennoch aber ein Gefühl der Sicherheit bietet. Wer sich mit diesem Thema im Vorwege beschäftigt, wird, auch wenn er länger keinen Sport getrieben hat, von Anfang an ein gutes Gefühl beim Sporttreiben haben.

Topseller
Einstellbarer Fußgelenkschutz, schw. - Unigr. 1/70 Einstellbarer Fußgelenkschutz, schw. - Unigr. 1/70
19,90 € *
Instant-checkout mit
Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Einstellbarer Fußgelenkschutz, schw. - Unigr. 1/70
Einstellbarer Fußgelenkschutz, schw. - Unigr. 1/70
Sport - Fußgelenkschutz, Sprunggelenk, einstellbarer Klettverschluss Der beachtliche Erfolg dieser Bandage beruht auf der Kombination von erhöhter Kompression, Stabilisierung und einem besonders pfiffigen Anlege-/ Verschlußsystem. Die...
19,90 € *
Instant-checkout mit
Shock Doctor Köchelstabilisator mit Stützschienen, schwarz
Shock Doctor Köchelstabilisator mit...
Die Shock Doctor Fußgelenkstütze Ankle Stabilizer with Flexible Support Stays ist ein Knöchelstabilisator mit flexiblen Stützschienen. Er läßt sich besonders einfach anziehen und ausziehen. Der integrierte Speedlace-Verschluß erlaubt es,...
27,95 € *
Zuletzt angesehen